Staatliche Förderung

Bei uns können sie einen Großteil der Kosten ihrer Beratung vom Staat übernehmen lassen. Warum? Weil wir auf Grund unserer guten Leistungen und Standards dafür zertifiziert sind. Der Staat hat es sich zum Ziel gesetzt, kleinere mittelständische Unternehmen in Deutschland zu fördern, damit diese den großen Konzernen die Stirn bieten können und ein starker, und innovativer Mittelstand in Deutschland weiterhin erhalten bleibt. Daher gibt es staatliche Förderprogramme, die die Kosten für eine qualitativ hochwertige betriebswirtschaftliche Unternehmensanalyse auch für kleine Unternehmen bezahlbar machen soll, um sicherzustellen, dass diese Unternehmen nicht aus Kostengründen in die falschen Hände geraten.

Wir möchten an dieser Bewegung teilhaben und mittelständische Unternehmen aus der Krise helfen, sie tatkräftig unterstützen und wettbewerbsfähig zu machen, damit Deutschland weiterhin eine reichhaltige Kultur an mitttelständischen Unternehmen behält.

Wir sind zertifiziert für:

  • Vorgründungscoaching
  • Förderung für Neugründer
  • Unternehmen in Schwierigkeiten
  • Coaching für Bestandsunternehmen
  • Unternehmenswert Mensch

Ihr Vorteil: Sie erhalten hochwertige Beratung und Coaching von einem staatlich geprüften und zertifizierten Berater, zahlen aber nur einen Bruchteil der Kosten, da der Staat Sie als mittelständisches Unternehmen oder Unternehmensgründer fördern möchte.

Aus langjähriger Erfahrung können wir sagen, dass Sie bei einem unserer Programme mindestens von einer der Fördermöglichkeiten der BAFA oder KFW profitieren können, wobei bis zu 100% der Kosten ihrer Beratung übernommen werden.

Gute Beratung muss nicht teuer sein. Bringen Sie Ihr Unternehmen durch staatlich geförderte Beratung an die Spitze!